Outdoorlebenslauf

seit meinem 14ten Lebensjahr gehe ich leidenschaftlich gern kanufahren und klettern. Zunächst eher laienhaft und ohne Einweisung oder Ausbildung, mussten ich und meine Outdoorfreunde bald einsehen, dass ohne professionelle Ausbildung und Ausrüstung Lebensgefahr drohte.

So wurden Kletterkurse und Wildwasserkurse besucht, ehe wir zu einem 6 monatigen Trip nach Kanada und Alaska aufgebrochen sind.

Im Jahr 1998 machte ich aus dem Hobby für 1 Jahr den Beruf und leitete eine „Outdoorstation“ in Unken, Österreich.

Aus dieser Erfahrung entwickelte sich die Idee, einmal eigene Seminare anzubieten. Diese Idee, dieser Traum wird jetzt Wirklichkeit.

Hier entsteht in den nächsten Monaten ein Link zur Homepage "JPtransfer-Abenteuersuche"

 

Leistungen